Leistungsreglement

Zweck dieser Personalvorsorge ist es, die versicherten Personen und deren Hinterlassenen gemäss den nachstehenden Reglementsbestimmungen gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Tod und Invalidität zu schützen und die Leistungen der AHV/IV zu ergänzen.

Die Stiftung verpflichtet sich, die gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen in jedem Fall zu erbringen.

Leistungsreglement 2017 - Zusammenfassung

Leistungsreglement 2017

Kennzahlen

Provisorischer Deckungsgrad

per 31.10.2017: 118.7%

Kumulierte Rendite

vom 01.01.2017
bis 31.10.2017: 7.05%

Definitive Zinssätze

ab 01.01.2017
bis 30.06.2017
auf allen Konti:
2.00% (p.a.)
(provisorisch war 2.00%)

ab 01.07.2017
bis 31.12.2017
auf allen Konti:
5.50% (p.a.)
(provisorisch war 3.00%)

Provisorische Zinssätze

ab 01.01.2018
auf allen Konti: 3.00%

Zinssätze (Überblick)

History