Ihre Vorteile

Gleiche Verzinsung auf dem gesamten Altersguthaben (kein Splitting!), auch auf Ihren reglementarischen Einkäufen und eingebrachten Freizügigkeitsleistungen.

Sie können jederzeit freiwillige, reglementarische Einkäufe zur Erhöhung des Alterskapitals leisten. Diese stellen eine attraktive Möglichkeit zur Steueroptimierung dar.

Tiefe Risikoprämien, aufgrund des sehr guten Risikokollektivs und der wenigen Leistungsfälle.

Die grosse Auswahl an Vorsorgeplänen trägt den unterschiedlichen Bedürfnissen der Ärzteschaft Rechnung. Für Details klicken Sie hier.

Der Wechsel in einen anderen Vorsorgeplan ist jederzeit möglich.

Es können bis zu drei Vorsorgepläne pro Anschluss gewählt werden.

Grosszügige Zahlungsfristen, da die Rechnungsstellung vierteljährlich nachschüssig erfolgt.

Weniger administrativer Aufwand bei Ihren Zahlungen: wählen Sie die Prämienbegleichung mittels Lastschriftverfahren LSV.

Grösste Flexibilität bei Ihrem Jahreslohn als Selbständigerwerbender. Sie bestimmen die Höhe Ihres Jahreslohnes. Er darf lediglich Ihr AHV-Einkommen nicht übersteigen.

Während den ersten drei Jahren nach Praxiseröffnung: Sie bestimmen die Höhe Ihres Jahreslohnes. Der gemeldete Lohn von Selbständigerwerbenden oder Arbeitgebern kann dem voraussichtlichen Jahreseinkommen gemäss Praxisbudget entsprechen oder tiefer liegen.

Sie als Kunde profitieren von einer direkten, offenen und transparenten Kommunikation.

Wir betreiben eine gesunde Stiftungspolitik mit langfristigen Visionen und Anlagen.

Zu Gunsten unserer Kunden nehmen wir laufend Optimierungen in der Stiftung und im Rahmen der gesetzlichen Bedingungen vor.

Zu guter Letzt, aber ebenso wichtig: Wir sind Ihr erfahrener Partner auf dem Gebiet der beruflichen Vorsorge und wir erkennen Ihre Bedürfnisse als Selbständigerwerbender im medizinischen Bereich im Rahmen der beruflichen Vorsorge (2. Säule).

Kennzahlen

Provisorischer Deckungsgrad

per 30.09.2017: 117.9%

Kumulierte Rendite

vom 01.01.2017
bis 30.09.2017: 5.96%

Definitive Zinssätze

ab 01.01.2017
bis 30.06.2017
auf allen Konti: 2.00%

Provisorische Zinssätze

ab 01.07.2017
auf allen Konti: 3.00%

Zinssätze (Überblick)

History